Sie sind hier: Aktuelles
28. November 2012
Musikverein Verl

Erläuterung der Trennung von Yaroslaw Rudenko

von Hildegund Masmeier

Stellungnahme des Musikvereins Verl

Während der Probenarbeit kam es im Laufe der Zeit in beiden Orchestern zu unterschiedlichen Ansichten in der Arbeit mit dem Orchester. Die unterschiedlichen Ansichten beziehen sich hauptsächlich auf die pädagogische Arbeit. Musikalisch hat Yaroslaw Rudenko das Orchester erreicht und auch geformt. Nach mehreren Monaten müssen wir nun feststellen, dass die Chemie zwischen Herrn Rudenko, dem Schülerorchester und insbesondere dem Jugendorchester leider nicht stimmt. In Einbeziehung der Orchestervertreter, der Orchesterverantwortlichen und dem Vorstand seitens des Musikvereins und Herrn Rudenko wurde in beiderseitigem Einvernehmen beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden.

Da das Jahreskonzert nicht mehr weit ist, greifen wir für die Leitung der Orchester im Januar auf bewährte bzw. erfahrene Kräfte zurück.

So wird das Schülerorchester von nun an vorübergehend wieder von Fabian Rademacher geleitet.

Das Jugendorchester spielt unter der Leitung von Anatole Gomersall (Saxophonist aus Avenwedde).